LESENSWERT

Zeitgemäße Beratung lebt vom Meinungs- und Erfahrungsaustausch mit Kollegen und Kunden. TERVEER CONSULTING bringt deshalb sein Branchenwissen und seine Methodenkompetenz in zahlreiche Fachpublikationen und Expertengremien ein. Hier finden Sie einen Auszug von Publikationen aus unserer Feder.

PUBLIKATIONEN VON TERVEER CONSULTING:

09-2010 DSAG Leitfaden - SOA für die Versorgungsindustrie: Vom Konzept zum Einsatz
Die Kehrtwende in der Energiepolitik hin zu erneuerbaren Energien stellt die Unternehmens-IT von Versorgungsbetrieben vor neue Aufgaben. Ganzheitliche Lösungen, die vorhandene Produktgrenzen überwinden, sind gefragt. Eine Task-Force „Innovation in den Anwendungen“ von DSAG und SAP erarbeitet derzeit, wie die Herausforderungen mit den technischen Mitteln von SAP zu meistern sind. [weiterlesen]

09-2010 DSAG Leitfaden - SOA für die Versorgungsindustrie: Vom Konzept zum Einsatz
Den Mythos SOA entzaubern: Unternehmensprivatisierungen, Marktliberalisierung, internationaler Wettbewerbsdruck sowie nachhaltige, organisatorische Umstrukturierungen und Fusionen: Eine Vielzahl wirtschaftlicher und gesetzlicher Veränderungen erhöht den Handlungsdruck für die Versorgungsunternehmen und zwingt zum Wandel. [weiterlesen]

10-2005 DSAG Handlungsempfehlung: Informatorisches unbundling

Die maßgebliche Aufgabenstellung des Arbeitskreises Energieversorger (IS-U) an unsere Arbeitsgruppe lautete im Jahr 2004 - Die Entwicklung einer Handlungsempfehlung für die Branche zur Umsetzung einer „quasi Mandantenfähigkeit“ für das SAP BW zu realisieren. Erkenntnisse aus diese Ausarbeitung sind auch in die nun vorliegende Arbeit eingeflossen. Im Zuge der Regulierung der Versorgungsindustrie durch die Regulierungsbehörde stehen die Unternehmen dieser Branche vor der „Zerlegung“ ihrer Unternehmensorganisation und einer damit verbunden IT-systemtechnischen Trennung von nunmehr eigenständigen Gesellschaften. [weiterlesen]

AUS DER  PRESSE

DSAG Blaupause 02-2014: Mit viel Energie zu ganzheitlichen Lösungen
Die Kehrtwende in der Energiepolitik hin zu erneuerbaren Energien stellt die Unternehmens-IT von Versorgungsbetrieben vor neue Aufgaben. Ganzheitliche Lösungen, die vorhandene Produktgrenzen überwinden, sind gefragt. Eine Task-Force „Innovation in den Anwendungen“ von DSAG und SAP erarbeitet derzeit, wie die Herausforderungen mit den technischen Mitteln von SAP zu meistern sind. [weiterlesen]

Energiespektrum 10-2009: Schnelle Lösungen akuter Problem
„ Schnelle Lösungen akuter Probleme“, Interview mit Torsten Terveer von der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) über die Vorteile einer serviceorientierten Architektur (SOA), die für viele IT-Abteilungen der Energiebranche noch ein Buch mit sieben Siegeln ist. [weiterlesen]

DSAG Blaupause 01-2006: Gordischer Knoten gelöst
Wenn sich sechs Experten aus unterschiedlichen Bereichen der Energiewirtschaft zusammentun, um eine Handlungsempfehlung auszuarbeiten, hat das weit reichende Auswirkungen. Was die Mitglieder der AG BW/Utilities mit dem Dokument ausgelöst haben und wie SAP dazu steht, zeigt der folgende Bericht. [weiterlesen]

DSAG Blaupause 02-2009: Services für Marktzwänge
Das Konzept der serviceorientierten Architektur (SOA) ist für viele IT-Abteilungen ein Buch mit sieben Siegeln. Die DSAG-Arbeitsgruppe SOA für Versorgungsunternehmen ist dem Geheimnis auf der Spur und hat das Konzept auf Praxisrelevanz untersucht. Die Nutzung von Services zur Prozessintegration hilft, die Vorteile von SOA verständlich und alltagstauglich zu machen. [weiterlesen]